KZ-Gedenkstätte Neuengamme

eine Ausstellung

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
eine Ausstellung

Manfred Marquardt

Das Gelände ist bedrückend durch das Wissen um das unfassbare Unrecht, das auch an diesem Ort geschehen ist. Ein Unrecht, mit dem umzugehen nicht nur meine Vätergeneration Probleme hatte. Der abgebildete Stolperstein verursacht auch heute noch Unbehagen bei den Passanten, nicht nur Nachdenklichkeit. Beides ist zwingend bei der Betrachtung unserer Vergangenheit.
Andererseits hat das Gelände auch Bereiche, an denen die Natur die Vergangenheit überwuchert. Fast schon idyllische Ecken.

01_opfer
02_rampe_1
03_rampe_2
03_rampe_3
04_lore
05_keller
06_halle
07_halle_2
08_grundrisse
09_linien
10_nummer
10_reste
11_kanal
12_nachkriegsnutzung

Ein Ausstellung der
BSW-Fotogruppe
Hamburg-Altona


Schanzenstraße 80
22359 Hamburg
kontaktfotogruppe-altona.de
http://www.fotogruppe-altona.de

Öffnungszeiten:

25.04.2016 - 20.10.2016
Mo - Fr, 10:00 - 16:00

Im Studienzentrum (Erdgeschoss) der
KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Jean-Dolidier-Weg 75
21039 Hamburg

neuengammekb.hamburg.de
http://www.kz-gedenkstaette-neuengamme.de